09.02.: Nika Bertram Performance in Darmstadt (Archiv lokales)

Sic et Non SeN

Abstract


Go-Betweens, Mischwesen und alternative Lebensformen aller Art, das sind die Figuren, die Nika Bertrams Geschichten bevölkern. Gestrandete Thirty-somethings, Technikfreaks, Irrlichter und betrunkene Götter, Flaschengeister und chaoskompatible Doppelgänger, mit Voodoo-Puppen gefütterte Ratten und eifersüchtige Raben ... Als der *Kahuna-Modus* erschien, war es, als sei ein seltsamer, aber liebenswerter literarischer Bastard vom Himmel gefallen. Bastard Pop, im 80s Remix. Genre-Fucking ist auch das Motto für Nikas Performance im 603qm.


Volltext: HTML